WWW.REFERATCENTRAL.ORG.UA - Я ТУТ НАВЧАЮСЬ

... відкритий, безкоштовний архів рефератів, курсових, дипломних робіт

ГоловнаІноземна мова - Англійська, Німецька та інші → Meine Familie - Реферат

Meine Familie - Реферат

Thema : Meine Familie
1. Ich hei?e Oleg Paschkanjan. Ich m?chte Ihnen meine Familie vorstellen.
2. Sie besteht aus f?nf Personen.
Das sind mein Vater, meine Mutter, Geschwister und ich.
3. Mein Vater ist in einem Dorf bei Kischinjew geboren.
4. Er hei?t Fjodor Wladimirowitsch. Er ist 43 Jahre alt.
5. Er lebte bei Kischinjew so lange, bis er meine Mutter kennenlernte.
6. Meine Mutter arbeitete in diesem Dorf damals.
7. Sie hei?t Tatjana Tichonowna. Sie ist jetzt 37 alt.
8. Zur Zeit wohnen wir im Dorf Kiewskoje bei Mosdok.
9. Mein Vater ist Fahrer von Beruf. Er arbeitet im Kolchos.
10. Er gro? von Wuchs. Mein Vater hat braune Augen und schwarzes Haar.
11. Meine Mutter arbeitet in der Schule. Sie ist Lehrerin Von Beruf.
12. Meine Mutter ist mittelgro? und schlank.
13.Ihre Augen sind blau und sie ist blond.
14. Wie gesagt, habe ich eine Schwester und einen Bruder.
15. Meine kleinere Schwester hei?t Olga. Sie ist 13 Jahre alt.
16. Sie besucht die Schule und lernt in der 8. ten Klasse.
17. Ihr Hobby ist das N?hen.
18. Olga ist dem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten.
19. Mein Bruder hei?t Andrej. Er ist 8 Jahre alt und lernt in der 3. ten Klasse.
20. Er spielt Fu?ball und Hockey gern.
21. Ich bin am 10. Februar 1979 geboren.
22. In diesem Jahr beendete ich die Schule.
23. Ich interessiere mich f?r Deutsch und Autos.
24. Ich will Dolmetscher werden.
24. In unserem Dorf leben die Verwandten m?tterlicherseits.
25. Das sind meine Onkel , Tanten und Cousinen.
26. Wir besuchen sie oft.
27. Unsere Familie geht oft in den Wald.
28. Dort erholen wir uns, spielen Ball ,braten Fleisch mit Kartoffeln.
29. Abends ist die ganze Familie gew?hnlich zu Hause.
30. Wir sehen fern, lesen Zeitungen und Zeitschriften.
31. Gegen 10 gehen wir alle schlafen.
32. Wir vertragen uns gut.
Thema : " DIE WOHNUNG"
1. Wir haben eine moderne Dreizimmerwohnung in einem Zweifamilienhaus. Das Haus liegt in einer breiten und gr?nen Stra?e.
2. Unsere Wohnung besteht aus einem Vorzimmer, einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einem Kinderzimmer, einem Badezimmer und einer K?che.
3. Unser Wohnzimmer ist gro? und hell. Es ist mit Geschmack eingerichtet.
4. Links an der Wand steht ein Wohnzimmerschrank.
5. Dem Schrank gegen?ber steht eine Anrichte.
6. Rechts ist eine Bettcouch. Der Bettcouch gegen?ber befindet sich ein Farbfernseher mit einem Videorekorder. Zwischen der Couch und dem Fernseher stehen ein polierter Tisch und zwei Polstersessel.
7. Unter dem Fenster ist der Heizk?rper der Zentralheizung.
8. Auf dem Fensterbrett stehen T?pfe mit Blumen. Diese Pflanzen sind ein Hobby von meiner Schwester.
9. An der Decke h?hgt ein sch?ner Kronleuchter. ?ber der Couch h?ngt ein gro?er Teppich.
10. Abends, wenn es dunkel wird, zieht meine Mutter die Gardinen zu und macht das Licht an. Dann ist das Wohnzimmer besonders gem?htlich.
11.Unser Schlafzimmer ist nicht gro?. Da steht ein breites Bett mit Laken, Decken und Kissen darauf.
12. Rechts in der Ecke ist ein Nachttisch. In der anderen Ecke steht Kleiderschrank.
13. Auf dem Fu?boden liegt ein weicher Teppich. ?ber dem Bett h?ngt ein Bild.
14. Das n?chste Zimmer ist das Kinderzimmer. Hier stehen zwei Betten, ein B?cherschrank, ein Schreibtisch.
15. Neben dem Schreibtisch sind eine Stehlampe und ein Stuhl. Auf dem Tisch steht mein Kassettenrekorder.
16. ?ber dem Bett meiner Schwester h?ngt ein Teppich.
17. Meine Mutter ist besonders mit unsere K?che zufrieden. Hier gibt es alles,was eine Hausfrau braucht.
18. Hier stehen ein K?chenschrank, ein Gasherd und ein K?hlschrank.
19. In der Mitte des Zimmers steht ein E?tisch. Um den Tisch stehen f?nf St?hle. ?ber dem Tisch h?ngt eine moderne Leuchte. An der Wand ist eine Anrichte mit Geschirr. Das sind Teller, Tassen, Gl?ser, L?ffel, Messer, und Gabeln.
20. In der Ecke befindet sich das Becken.
21. Alle W?nde sind tapeziert.
22. So sieht unsere Wohnung aus.
Das Thema : Mein Lebenslauf
1. Mein Leben begann wie bei den meisten normalen Leuten.
2. Ich bin am 10. Februar. 1979 im Dorf Desginsha bei Kischinjew geboren.
3. In diesem Dorf wohnten meine Eltern damals.
4. Nach zwei Monaten nach meiner Geburt zog unsere Familie in ein anderes Dorf um. Dieses Dorf hei?t Kiewskoe und liegt bei Mosdok. Wir wohnen jetzt dort..
5. Ich habe eine gro?e Familie : Vater, Mutter, Geschwister.
6. Meine Eltern arbeiten noch. Mein Vater ist Fahrer von Beruf. Meine Mutter ist
Lehrerin. Vater arbeitet im Kolchos. Mutter ist in der Mittelschule t?tig. Sie
unterrichtet Literatur.
7. Mit drei Jahren ging ich in den Kindergarten. Mit f?nf Jahren besuchte ich eine Vorbereitungsklasse und mit 6 Jahren ging ich in die Schule.
8. Meine Interessen waren damals vielseitig. Gern malte ich Bilder und las B?cher.
9. Gerade zu dieser Zeit wurden meine Schwester und mein Bruder geboren.
10. Meine Mutter hatte viel zu tun und ich k?mmerte mich um meine Geschwister.
Jetzt besuchen sie die Schule. Sie lernen in der vierten Klasse.
11. Das Lernen fiel mir leicht. Meine Lieblingsf?cher waren : Russisch, Geschichte , Deutsch und Physische Kultur.
12. Ich lernte immer gut, nahm am Leben der Schule aktiv teil.
13. In diesem Jahr beendete ich meine Schule. Meine Freunde fuhren in verschiedene St?dte . Ich mu?te von ihnen Abschied nehmen.
14. Aber wir stehen im Briefwechsel mit einander.
Jedes Jahr fahren wir im Sommer nach der Moldau, unsere Verwandten besuchen. Diese Reise macht mir immer Spa?.
15. Wir besichtigen verschiedene St?dte, lernen viele Leute kennen.
16 Ich hatte immer den Wunsch, Fremdsprachen zu beherrschen.
17. Mein sehnlicher Wunsch ist, Dolmetscher zu werden.
18 Deswegen bin ich nach Pjatigorsk gekommen, um in die Linguistische .Universit?t aufgenommen zu werden.
Unser Land
1.H?tte ich ?ber unser Land vor 5 Jahren erz?hlt, so h?tte ich unser Land die Sowjetunion genannt.
2. Jetzt hei?t unser Land Ru?land.
3. Die Republiken, die fr?her zur UdSSR geh?rten, sonderten sich ab.
4. Ru?land erstreckt sich ?ber 2 Erdteile.
5. Es nimmt die H?lfte Europas und ein Drittel Asiens ein.
6. Unser Land ist nicht nur gro?, sondern es ist auch reich.
7. Es ist reich an W?ldern, Fl?ssen und Seen.
8. Viele Bodensch?tze der Erde kommen in Ru?land vor.
8. Es sind Steinkohle, Buntmetalle, Erdgas und andere wichtige Rohstoffe.
9. Die Grenze Ru?lands ist sehr lang.
11.Im Westen grenzt es an Finnland, Estland, Lettland, Littauen, Polen und an die T?rkei.
12.Im S?den grenzt Ru?land an den Iran, Afganistan,Pakistan, China und an die Mongolei.
13.Ru?land wirdvom Nordischen Eisozean und Stillem Ozean umsp?llt.
14.Unser Land ist das Land der Tieflandsgebiete und Gebirge.
15.H?chster Berg ist der Elbrus.
16.Der l?ngste Flu? ist die Wolga.
17.Das Klima ist im Norden polar . Dann folgt gem??igtes Klima.
18.Im S?den herrscht subtropisches Klima.
19.Ru?land lockte immer Tausende Touristen an.
20.Aber jetzt ist unruhig in inserem Lande. Hier und da brechen Kriege aus. Das Blut wird gegossen. Das ist
Loading...

 
 

Цікаве